„Ich liebe dich“

Du schenkst mir die Welt, doch du weißt es nicht.

Du gibst mir ein Lächeln, was du so gern magst.

Du weißt gar nicht, was du mir bedeutest und wie du bereits jetzt mein Leben veränderst, und mich verändert hast.

Durch dich verändert sich nicht nur mein Gang, meine Sprache, sondern meine Falten werden nicht vor Sorgen mehr, sondern vom Lachen.

 

Du bist der, auf den ich ewig gewartet und den ich mir nie ertäumt habe.

Du bist der, dessen Leben ich leben, dessen Luft ich atmen mag.

Ich liebe dich

Werbeanzeigen

Eine Weihnachtsgeschichte

Nachdem ich nun unsicher war, man könne mich finden, weil es einige Menschen gibt, die diese Geschichte kennen, habe ich gedacht, vielleicht habt ihr ja Lust auf etwas traurig schönes und Lust, zu schreiben, wie es auf euch wirkt.

Daher gibt es sie nun doch … vor Jahren geschrieben, nun etwas überarbeitet, aber alles aus meiner Hand.

Weiterlesen